arrow Real Estate

Tools for asset documentation,

management and analytics

Daten zusammenführen

Vom Bau über den Betrieb bis zur Verwertung einer Immobilie fallen eine Fülle von Informationen an wie Verträge, technische Unterlagen oder Performancedaten. Werden dies nicht zentral, strukturiert und leicht verfügbar vorgehalten, entstehen häufig beträchtliche rechtliche und finanzielle Unwägbarkeiten und Risiken. Mit 'arrow Real Estate' führen Sie Ihre vorhandenen Dokumente und Daten an einem zentralen Ort zusammen, maximieren den Wert Ihrer Informationen und reduzieren die Gesamtbetriebskosten deutlich.

Wertsteigerungspotentiale erkennen

Häufig sind gleiche oder ähnliche Informationen und Prozesse im Unternehmen nicht einheitlich benannt oder in anderer Hinsicht nicht standardisiert. Dadurch wird die Zusammenführung von Informationen und deren Auswertung zeitaufwendig und ein organisationales Lernen unnötig erschwert. Die einzelnen Komponenten von 'arrow Real Estate' bietet Ihnen die notwendige Flexibilität das firmeninterne Wissen übergreifend zugänglich zu machen und die versteckten Potentiale Ihrer Assets besser zu erkennen.

Lebenszyklus managen

Der ständige Wandel und wachsende Anstieg der speicherbaren Informationen geht häufig zu Lasten des notwendigen Überblicks. Zudem erschweren unterschiedliche Standards und gesetzliche Regularien den Überblick über die vorhandenen Informationen und Geschäftsprozesse. 'arrow Real Estate' begleitet Sie über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes und unterstützt Sie bei der Beschaffung, Analyse und Verwertung von strategisch wichtigen Informationen.

Nachhaltiges Informationsmanagement

Die einzelnen Komponenten von 'arrow Real Estate' greifen nahtlos ineinander und ermöglicht die individuelle Gestaltung Ihres Informationsmanagements über den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie hinweg. Informationen können für beliebige Nutzergruppen zugänglich gemacht werden.

Flexibel einsetzbar

Schnittstellen gewähren den Datenaustausch zwischen den einzelnen Komponenten von 'arrow Real Estate' und zwischen Fremdsystemen. So werden zahlreiche Einsatzszenarien möglich.

Ihre Vorteile

  • Standardisierte Immobiliendokumentation
  • Deutliche Steigerung der Datenqualität
  • Flexibler Einsatz durch Zusammenspiel verschiedener Komponenten
  • Darstellung der Objekte und ihrer Eigenschaften auf Karten
  • Schnelle Reaktion auf Änderungen
  • Geodaten- und Portfolioanalyse